Girokonto mit Startguthaben

Ein kleines Präsent zur Begrüßung: Diese Geste hat längst auch im Finanzsektor Fuß gefasst, etwa als Girokonto mit Sparguthaben oder Bonus. Während normalerweise gilt, „einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul“, sollte man sich bei einem Konto schon die Mühe machen und die Konditionen „hinter“ dem Bonus oder dem Startguthaben näher betrachten. Unsere Vergleich erlaubt Ihnen einen schnellen Überblick über Girokonten, die mit Bonus, Prämie oder Startguthaben aufwarten, und die Option, sich mit den Details vertraut zu machen.

Ein Girokonto eröffnet man nicht aufs Geratewohl. Man sollte sich bei der Entscheidung für oder gegen ein Produkt auch nicht von einem Bonus leiten lassen. Denn während das Startguthaben nur einmal gezahlt wird, fallen mögliche Gebühren regelmäßig an. Deshalb sind für ihren persönlichen Girokontovergleich die Kosten und der Service die wichtigsten Aspekte. Deckt sich beides mit Ihren Ansprüchen und Vorstellungen und gibt es überdies noch ein kleines Geschenk oder ein paar Euro zum Start: perfekt. Dann sollten Sie direkt Nägel mit Köpfen machen und die Chance beim Schopf packen.

0,00€mtl. Grundgebühr
Dispo­zinsen p.a.
10,99 %
Mindest­gehalts­eingang
700,00 €
Guthaben­zinsen p.a.
0,00 %
Bonus:100 Euro Prämie
0,00€mtl. Grundgebühr
Dispo­zinsen p.a.
9,90 %
Mindest­gehalts­eingang
700,00 €
Guthaben­zinsen p.a.
3,50 %
Bonus:Verlosung von 20 Reisen zu den Olympischen Spielen
3,50 % p.a. Guthabenzins
0,00€mtl. Grundgebühr
Dispo­zinsen p.a.
11,00 %
Mindest­gehalts­eingang
700,00 €
Guthaben­zinsen p.a.
0,00 %
Bonus:75€ Prämie und 3,50% Zinsen p.a.
4,90€mtl. Grundgebühr
Dispo­zinsen p.a.
11,49 %
Mindest­gehalts­eingang
0,00 €
Bonus:60 € Startguthaben und 6 Monate 3,30% Tagesgeldzinsen garantiert
5,90€mtl. Grundgebühr
Dispo­zinsen p.a.
13,14 %
Mindest­gehalts­eingang
0,00 €
Guthaben­zinsen p.a.
0,00 %
Bonus:75 € für Eröffnung eines Wertpapierdepots
0,00€mtl. Grundgebühr
/
Dispo­zinsen p.a.
12,45 %
Mindest­gehalts­eingang
700,00 €
Negativ­zinsen p.a.
0,00 %
Bonus:50 Euro Startguthaben
0,00€mtl. Grundgebühr
Dispo­zinsen p.a.
10,50 %
Mindest­gehalts­eingang
700,00 €
Guthaben­zinsen p.a.
3,50 %
Bonus:Verlosung von 20 Reisen zu den Olympischen Spielen
3,50 % p.a. Guthabenzins
1,90€mtl. Grundgebühr
Dispo­zinsen p.a.
13,00 %
Mindest­gehalts­eingang
0,00 €
Guthaben­zinsen p.a.
0,00 %
Bonus:75 € für Eröffnung eines Wertpapierdepots
0,01 % p.a. Guthabenzins
0,00€mtl. Grundgebühr
Dispo­zinsen p.a.
11,48 %
Mindest­gehalts­eingang
0,01 €
Guthaben­zinsen p.a.
0,00 %
Bonus:25 € Gehaltsgutschrift für Neukunden, 4 Monate 3,30 % Zinsen garantiert und bis zu 70 € Wertpapierprämie
3,00€mtl. Grundgebühr
Dispo­zinsen p.a.
12,99 %
Mindest­gehalts­eingang
0,00 €
Guthaben­zinsen p.a.
0,00 %
Bonus:Kostenlose VISA Card pur zum Girokonto
0,00€mtl. Grundgebühr
/
Dispo­zinsen p.a.
11,48 %
Mindest­gehalts­eingang
700,00 €
Guthaben­zinsen p.a.
0,00 %
Bonus:75 € Gehaltsgutschrift für Neukunden, 4 Monate 3,30% Zinsen garantiert und bis zu 70 € Wertpapierprämie
0,00€mtl. Grundgebühr
Dispo­zinsen p.a.
0,00 %
Mindest­gehalts­eingang
0,00 €
Guthaben­zinsen p.a.
0,00 %
Bonus:Monatliche travel benefits für 3,99 €

Wir haben insgesamt 12 Produkte für Sie im Vergleich.

Girokonten mit Bonus, Prämie oder Startguthaben richtig vergleichen

In unserer Übersicht mit Girokonten, die ein Startguthaben versprechen, finden Sie die wichtigsten Informationen rund um das jeweilige Produkt und können mit einem Mausklick auf „Details“ in die Tiefe gehen. Dazu raten wir jedem, der ein neues, möglichst kostenloses Girokonto eröffnen möchte. Denn entscheidend sind letztlich die Details, hinter denen sich bisweilen auch Kostenfallen verstecken können.

Welche Kosten fallen an?

Kurzum: Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit. Punkt eins beim Girokontovergleich sollten die Gebühren sein. In der Detailübersicht informieren wir Sie unter dem Punkt „Grundkosten“ über die Grundgebühr im ersten Jahr und den Folgejahren. Auch die Kosten für eine Bankkarte werden gelistet. Das gibt Ihnen einen ersten Anhaltspunkt, wie teuer oder günstig das Konto ist. Berücksichtigen müssen Sie dabei auch den Mindestgehaltseingang. Denn nur, wenn dieser Betrag auch erreicht wird, fallen keine weiteren Kontoführungsgebühren an.

Wie funktioniert die Bargeldversorgung?

Da ein Konto weit mehr ist als nur ein Geldumschlagplatz, sind zwei weitere Facetten für Ihren Vergleich die Bargeldversorgung und Bezahlvorgänge – insbesondere im Ausland. Unsere Kontoübersicht zeigt Ihnen, ob und an welchen Automaten Sie kostenfrei Geld abheben können und falls Gebühren anfallen sollten, wie hoch sie sind. Gerade für Nutzer, die öfter Bargeld benötigen, ist dieser Aspekt von Bedeutung. Schließlich nützt Ihnen ein Konto nur wenig, wenn Sie im näheren Umkreis keine Möglichkeit haben, Geld am Automaten abzuheben.

Wie steht es um die Sicherheit?

Unter dem Punkt „Bonus“ in der Detailübersicht erklären wir Ihnen, welche Prämie aktuell geboten wird und welche Bedingungen dafür erfüllt sein müssen. Nicht minder wichtig: die Bereiche „Sicherheit“ und „Kreditkarte“. Hier geht es um die Einlagensicherung und die Kosten für Master- oder Visa-Card – auch hier mit einem Blick auf die Gebühren für Barverfügungen.

Gehen Sie ins Detail

Wenn Ihnen eines der Angebote zusagt, bietet ein Klick auf „Detailseite“ noch mehr Informationen. Damit runden Sie das Bild ab, das Sie sich vom Konto gemacht haben. Um nur ein paar Beispiele zu nennen: Sie finden hier alles Wichtige dazu, wie Sie das Konto verwalten (App oder nur am PC), welche Gebühren für Zahlungsvorgänge berechnet und welche Sicherheitsverfahren genutzt werden.

Das Konto muss zu Ihnen passen

Unser großer Girokontovergleich bietet Ihnen alle wichtigen Entscheidungshilfen. Dabei kommt es dann schlichtweg darauf an, worauf Sie Wert legen. Denn ein Girokonto mit Startguthaben muss zu Ihnen passen, damit Sie lange Freude daran haben, ohne allzu tief in die Tasche greifen zu müssen.

Bonus

Alle Girokonten für Privatpersonen – egal ob mit oder ohne Bonus im Vergleich:

Girokonto-Vergleich ►

Rechner

Welches Girokonto ist das beste? Unser Rechner beantwortet das unter Berücksichtigung von Geldeingang, Guthaben, Kartenumsatz etc.:

Bestes Girokonto finden ►